Opening Beachcamp 2017

Gelungener Start in die Beachsaison 2017.

12 Beach Courts bauten sich auf dem leeren Oststrand von Caorle auf.
Somit war klar - die Active Times Beachcamps powered by beachen.cc sind wieder zurück am Beach von Caorle und wir freuen uns schon auf eine spannende Saison mit vielen begeisterten Beachern aus ganz Österreich und angrenzenden Ländern.

Auch das Wetter spielte beim Aufbau der Courts perfekt mit und wir wurden bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen 24°C in Caorle willkommen geheissen.
Schnell waren die Fleder vermessen und die Beachvolleyballpfosten gesetzt.

Mit maschineller Hilfe wurden dann die gröbsten Muscheln aus dem Sand geholt und die Courts dann in Handarbeit nochmals gesäubert. Netze einhängen und spannen, Linien abmessen und fixieren, noch schnell die Antennen anbringen - fertig!

Nach einem langen Tag der Aufbauarbeit konnten wir dann stolz einen Blick auf unsere 12 Beach Courts werfen und der Anfang war gemacht.
Unsere Courts stehen nun bis Anfang Juni unseren Beachcamp Teilnehmern für das Training und für freies Spiel zur Verfügung.

Mit großer Motivation und viel Spaß gingen dann die über 30 Teilnehmer des Eröffnungs Beachcamps C1 ans Werk.
Pritschen, baggern, smashen waren angesagt und das Alles direkt am Meer, bei azur blauem Himmel und italienischem Flair..

In Caorle konnten wir auch Andi Strauß mit 16 Mädels des SVV Kaders Camp begrüßen.
Da war dann auch gleich noch mehr Action on the beach und so mancher Urlaubsgast blieb staunend stehen und verbrachte einige Zeit beim Zusehen der Übungen und Spielformen. Beachvolleyball - begeistert!

Ende April - genauer gesagt vom 28.4. - 2. Mai 2017 geht es dann gleich weiter mit dem nächsten Camp C2, ein besonderes Camp mit Flo Schnetzer und Peter Eglseer.

Für einige Termine haben wir noch ein paar Restplätze, bei machen geht leider nichts mehr!
Infos unter: activetimes@cc-a.at oder +43 662 874537